• Konzeptionierung eines integrierten fotografischen Dokumentationssystems für chronische Wunden

    Author(s):
    Ulrich Fischer-Hirchert, Christian Reinboth (see profile) , Uwe Witczak
    Date:
    2012
    Subject(s):
    Medical policy, Technology, Demography, Germany, Germany (East), Photography
    Item Type:
    Conference paper
    Conf. Title:
    13. Nachwuchswissenschaftlerkonferenz mitteldeutscher Fachhochschulen
    Conf. Org.:
    Hochschule Zittau/Görlitz
    Conf. Loc.:
    Görlitz
    Conf. Date:
    19.04.2012
    Tag(s):
    health, nursing, nursing skills, demographic changes, Health policy, East Germany
    Permanent URL:
    http://dx.doi.org/10.17613/reqy-2642
    Abstract:
    Der Artikel beschreibt einige grundlegende Probleme, die bei der kontinuierlichen Dokumentation chronischer Wunden durch ambulante Pflegedienste auftreten, und zeigt ein an der Hochschule Harz im Rahmen des ZIM-NEMO-Netzwerkprojekts "TECLA" erarbeitetes Lösungskonzept auf, welches auf der Integration eines Kamerasystems in bereits marktverfügbare digitale Stifte basiert, wie sie schon heute in der ambulanten Pflege eingesetzt werden. Der Artikel schließt mit einem Ausblick auf die Fördermöglichkeiten sowie die derzeit avisierte Zeitplanung der Projektumsetzung.
    Metadata:
    Published as:
    Conference proceeding    
    Status:
    Published
    Last Updated:
    3 years ago
    License:
    All Rights Reserved

    Downloads

    Item Name: pdf 2012-nwk-wunddokumentation.pdf
      Download View in browser
    Activity: Downloads: 59